Seminar Taiji Stick mit Großmeisterin GU Jailing aus China

World Health Qi Gong Day - Fantastisch!!!

https://www.youtube.com/watch?v=Imca2u5nk3U

Liebe Qi Gong Freunde,
Großmeister Gu Jailing aus China
im DCC Center - in Chinesischer und Deutscher Sprache - Taiji Stick


                                    Qi Gong Workshop
                                    mit begrenzter Teilnehmeranzahl
                              Einmaliges Spezial Seminar  „Tai Ji Yang Sheng Zhang- Taiji Stick“
                                   Alle Infos sind aus dem Flyer zu entnehmen.
                               Ich freue mich auf Ihre Teilnahme.
   Bei Anmeldung von 2 Personen ist ein Preisnachlass von 10% erhältlich
                                                  
„Tai Ji Yang Sheng Zhang- Taiji Stick“
  Abbildungen und Dokumente dieser Technik sind in der Stadt Changsha aus der
Hunan Provinz
aus der Han Dynastie (206 v. Chr. – 220 n. Chr.) gefunden worden.

Die Illustrationen stellen Übungen dar,
die mit Stöcken praktiziert werden.
Die Bewegungen sind fließend
und haben einen speziellen Rhythmus.
Die gefundenen Abbildungen stellen Personen dar, die Bewegungseinheiten mit Stöcken praktizieren um den menschlichen Körper fit zu halten.

Taiji Stick Schwerpunkte:
·        Diese Daoyin Taiji Qi Gong Technik,die von der IHQF, dem Zentrum für Gesundheits-Qi Gong  Chinas zusammen gestellt wurde, besteht aus enregetischen Bewegungseinheiten und übernimmt Teile derartiger Übungen aus dem Altertum.
Die Schwerpunkte sind auf die Aktivierung der Du-Ren-und Dai Meridian-Bahnen
geziehlt abgestimmt.
Durch die Rotation sowie der Drehungen der Taille, des Beckens  und des Nacken, werden Akupunkturpunkte mit Hilfe des Stockes massiert und angefeuert.
Weitere Meridian-Bahnen wie Herz, Lunge, Leber, Gallenblasen sowie Dick-und Dünndarm werden stimmuliert.
 
·        Die Harmonie entsteht durch die fließenden Bewegungen des Körpers im Einklang von Ying und Yang

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Herzlichst, Gabriela Mai

  





Bühenauftritt Chinafest Düsseldorf 2017
Nationalmannschaft Yangzhozou China & Schüler von Gabriel International Health Qi Gong Association Düsseldorf


              

Die Präventionskurse Qi Gong und Autogenes Training sind

nach § 20 SGB V von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt

und bis zu 100,00€ bezuschusst.   

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit dem ganzheitlichen Aspekt der Gesundheit.

Im Bereich der präventiven Gesundheitsförderung

sind die an Sie gerichteten Fragen und ihre Antworten

ausschlaggebend auf dem Weg Ihrer Stressbewältigung                                              

und des Erlangen Ihres Wohlbefindens!


Qi Gong ist eine fantastische Entspannungstechnik!

Zum Entdecken organisieren wir den Tag der offenen Tür.


  • Wie gelingt es Ihnen, trotz massiver Belastungen,

     gesund zu bleiben?

  • Welche Ressourcen haben Sie?
  • Wie stellen Sie Ihr Gleichgewicht wieder her?


Die Zusammenarbeit mit Menschen ist meine Leidenschaft.

Daher biete ich Ihnen ein individuelles maßgeschneidertes

Coaching Programm an.

Außerdem können Sie auch an den Kursen und Seminaren teilnehmen.        


                                                                                
Gabriel International steht für „passgenaue Interaktion“, weil sie für ihre Kunden „eine positive Veränderung der interpersonellen Beziehung im Beruf schafft und die Leistungsfähigkeit erhöht.“
Ihre Gabriela Mai